Werner und Hans-Bernd von Haeften und der 20. Juli 1944 : Mit einem Beitrag zum „Biographical Turn“

Harmsen, Rieke C.

Werner von Haeften (1908–1944) und sein Bruder Hans-Bernd von Haeften (1905–1944) zählten zum engsten Kreis des Widerstands vom 20. Juli 1944. Die Doppelbiografie über die Brüder Haeften stützt sich auf eine breite Quellenbasis mit bislang unveröffentlichten Dokumenten aus zwei Familiennachlässen. Die Dissertation schildert Geschichte des Widerstands von zwei Männern, die frühzeitig gegen das nationalsozialistische Regime kämpften und nach dem missglückten Staatsstreich hingerichtet wurden.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Harmsen, Rieke: Werner und Hans-Bernd von Haeften und der 20. Juli 1944. Mit einem Beitrag zum „Biographical Turn“. Hagen 2021. FernUniversität in Hagen.

Zugriffsstatistik

Gesamt:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:
12 Monate:
Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Grafik öffnen

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe