Klassifizierung von Zufallsprozessen im Bereich der Technischen Informatik

Schneeweiss, Winfrid G. GND

Es wird gezeigt, welche Zufallsprozesse (stochastische Prozesse) an welchen Stellen der Technischen Informatik auftauchen und welche zusammenhänge, insbesondere Schachtelungen zwischen den verschiedenen Klassen von Zufallsprozessen bestehen. Für ein vertieftes Literaturstudium wird auf neuere Lehrbücher verwiesen. Hinweis: Dieser Bericht ist weder ein Forschungsbericht, noch eine Einführung in Grundbegriffe nach Art der heute üblichen TUTORIALS, sondern ein Klassifizierungsversuch unter dem Gesichtspunkt der Anwendbarkeit in der Technischen Informatik. Deshalb darf es nicht wundern, daß die meisten Details im Bereich der logischen Überlagerung von binären Zufallsprozessen mitgeteilt werden.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Schneeweiss, Winfrid: Klassifizierung von Zufallsprozessen im Bereich der Technischen Informatik. Hagen 1981. FernUniversität in Hagen.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe