Experimentelle Ergebnisse zur Effizienz der Suche nach Teilzeichenketten in deutschen Texten

Bertsch, Eberhard GND; Lämmerzahl, Jürgen

In diesem Arbeitsbericht wird der Einfluß unterschiedlicher Zeichenhäufigkeiten auf die erreichbare Geschwindigkeit der Suche nach Zeichenketten in größeren Texten untersucht. Obwohl ausschließlich deutsche Texte verwendet werden, sind die eingesetzten Methoden in keinem Punkt von Besonderheiten der deutschen Sprache abhängig. Die Grundidee besteht darin, statistisch seltene Buchstaben bevorzugt zu suchen. Es zeigt sich, daß eine solche Ausnutzung von bekannten Häufigkeiten zu erheblichen Zeitgewinnen führt. Weiterhin werden die Geschwindigkeitssteigerungen untersucht, die durch Vorverarbeitung desjenigen Textes, in dem gesucht werden soll, gewonnen werden können. HierfUr werden mehrere unterschiedliche Ansätze verwendet.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Bertsch, Eberhard / Lämmerzahl, Jürgen: Experimentelle Ergebnisse zur Effizienz der Suche nach Teilzeichenketten in deutschen Texten. Hagen 1984. FernUniversität in Hagen.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe