Förderliches Hilfsmittel oder neue Orthodoxie? : Der Einfluss von Analyse-Software auf Forschende am Beispiel der QDA-Software

Epp, André

Im Zuge der Digitalisierung wurden diverse Computerprogramme entwickelt, die Forschende bei der Analyse qualitativer Daten unterstützen sollen. Neben den Potenzialen sind mit der Nutzung und Anwendung der Programme jedoch auch Gefahren und Risiken verbunden, mit denen sich im Forschungsprozess intensiver auseinandergesetzt werden sollte: Der Einsatz kann bspw. die Möglichkeitspfade der analytischen Organisation und Durchdringung einhegen, die es infolgedessen zu reflektieren gilt.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Epp, André: Förderliches Hilfsmittel oder neue Orthodoxie?. Der Einfluss von Analyse-Software auf Forschende am Beispiel der QDA-Software. 2018.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:

Export

powered by MyCoRe