Soziale Deutungsmuster der Gerechtigkeit W-besoldeter Professorinnen und Professoren : Eine qualitative Studie über den Einfluss der Produktionsbedingungen von Wissen und die Organisation von Forschung auf Gerechtigkeitseinstellungen W-besoldeter Professorinnen und Professoren

Bittner, Olaf

Diese Arbeit widmet sich der Untersuchung von ergebnisbezogenen und ordnungsbezogenen Gerechtigkeitseinstellungen W-besoldeter Professoren in Abhängigkeit zu der jeweils disziplinspezifischen Art und Weise der Organisation von Forschungsarbeit . Basierend auf einer qualitativen Untersuchung wird, unter Verwendung des theoretischen Ansatzes von Richard Whitley, aufgezeigt, dass Gerechtigkeitseinstellungen W-besoldeter Professoren durch sozialstrukturelle Kontexte, d. h. eine jeweils unterschiedliche, disziplinspezifische Art und Weise wie Forschungsarbeit organisiert wird, beeinflusst werden.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Bittner, Olaf: Soziale Deutungsmuster der Gerechtigkeit W-besoldeter Professorinnen und Professoren. Eine qualitative Studie über den Einfluss der Produktionsbedingungen von Wissen und die Organisation von Forschung auf Gerechtigkeitseinstellungen W-besoldeter Professorinnen und Professoren. Hagen 2016. FernUniversität in Hagen.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe