Hinweise zu einem allgemeinen didaktischen Konzept für die Entwicklung von Studienmaterialien im Fernstudium

Peters, Otto GND

Ausgehend vom didaktischen Grundmuster aus Zielen, Themen, Methoden und Medien geht es Peters um die Anpassung an die beim Fernstudium vorfindbaren Lernsituationen. Das führt dazu, dass Ziele (kognitive, affektive und sychomotorische) mit Methoden und Medien verzahnt werden. Entsprechend dem Primat der Ziele müssen jedoch pragmatische Zugeständnisse an die Inhalte gemacht werden. Die spezifischen Methoden des Fernunterrichts beziehen sich jedoch immer auch auf die traditionelle Didaktik. Die Hauptfunktionen der technischen Medien im Fernstudium (Informationsträger, Kontaktmedium und Anschauungsmaterial) werden in einer Mediendidaktik aufbereitet: Dabei lassen sich kognitive Ziele mit technischen Medien erreichen, Einstellungen und Fertigkeiten hingegen eher in Studienzentren.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Peters, Otto: Hinweise zu einem allgemeinen didaktischen Konzept für die Entwicklung von Studienmaterialien im Fernstudium. 1975.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe