Kooperative Transportdisposition in einer Allianz komplementärer Lieferanten

Sprenger, Ralf GND

Die Dissertation behandelt ein kooperatives Transportdispositionsproblem. Das Problem wird zunächst dekomponiert und effiziente ACS-basierte Algorithmen für die Unterprobleme werden vorgeschlagen. Weiterhin wird ein verteilt hierarchischer Lösungsansatz vorgestellt, der anschließend mit einem Multi-Agenten-System-Rahmenwerk implementiert wird. Ein Entscheidungsunterstützungssystem wird wird entwickelt und an ein kommerzielles Tourenplanungssystem angebunden. Zur Evaluierung der Algorithmen in stochstischen Umgebungen wird ein Simulationsrahmenwerk entwickelt und die implementierten Algorithmen unter Unsicherheit evaluiert. Die Arbeit schließt mit einem Feldversuch ab.

Vorschau

Zitieren

Zitierform:

Sprenger, Ralf: Kooperative Transportdisposition in einer Allianz komplementärer Lieferanten. Hagen 2013. FernUniversität in Hagen.

Zugriffsstatistik

Gesamt

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

12 Monate

Volltextzugriffe:
Metadatenansicht:

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export

powered by MyCoRe